Allgemeines:

 

Befristung:

  • Die Gültigkeit der ab dem 19.01.2013 ausgestellten Füherscheine ist auf 15 Jahre befristet.
  • Führerscheine die vor dem 19.01.2013 ausgestellt worden sind, sind bis zum 19.01.2033 umzutauschen.
  • Die Befristung betrifft nur das Führerscheindokument, das nach Ablauf dieser Zeit neu beantragt werden muss – ohne ärztliche oder sonstige Untersuchung, aber mit neuem Foto.

 

 

Stufenfüherschein für Krafträder

A1 – A2:

Wer zunächst zwei Jahre Erfahrung in der Klasse A1 sammelt, muß für den Zugang zur Klasse A2 Kraftrad bis 35KW Leistung nur noch eine praktische Prüfung ablegen (aber keine theoretische). Keine Sonderfahrten vorgeschrieben.

 

A2 – A:

Wer zunächst zwei Jahre Erfahrung in der Klasse A2 sammelt, muß für den Zugang zur Klasse A nur noch eine praktische Prüfung ablegen (aber keine theoretische). Keine Sonderfahrten vorgeschrieben.

 

Vor Ablauf der zweijährigen Frist ist eine theoretische Prüfung vorgeschrieben, sowie die dazugehörigen Sonderfahrten bei Erweiterung.

 

 

Konzept: www.krueger-medienhaus.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen